LogoLogo
18.07.2024

Aktueller Pressespiegel

Halbtagswanderung mit Besichtigung der Feuerwehr


Heimatverein unterwegs

 


Halbtagswanderung mit Besichtigung der Feuerwehr

Am Samstag den 15.10.2022 war der Heimatverein Borghorst auf einer Halbtagswanderung unterwegs, mit anschließender Besichtigung und Führung im Feuerwehrgerätehaus.  Borghorst wurde in östlicher Richtung umlaufen, vorbei an der Haselstiege, Dichterviertel, Deelweg, Fleitersbüschken, Blankemeier kam die Gruppe durch Wilmsberg und dem fertigem Baugebiet des ehemaligem Wattendorfgelände zur Feuerwehr an der Anton-Wattendorf-Str. Hier bei der Feuerwehr wurde die Gruppe bereits von den Wehrmännern Franz Große Leusbrock, Christoph Lenfers und Thomas Strickmann erwartet, sie übernahmen die Führung durchs Haus. Diese Drei von der Feuerwache Steinfurt führten die Teilnehmer durchs Haus, es wurde allen erklärt wie es im Alarmfall abläuft und die Wehrleute den Platz im Feuerwehrauto in kürzester Zeit erreichten, und zur Brandstelle fahren. Auch wurden die einzelnen Feuerwehrwagen den Teilnehmern vorgestellt, so verbrachte der Heimatverein den Nachmittag mit viel wissenswertem und informativen über die Einsätze der Feuerwehr. Nach dem Dank an die Führer durchs Haus, lies man sich noch im Gemeinschaftsraum nieder und diskutierte noch eine Weile über vergangene Einsätze der Feuerwehr.

Die nächste Veranstaltung des Heimatvereins ist am 12.11.22 eine kleine Wanderung mit Wurstebrotessen, hierfür wird um Anmeldung gebeten, denn es sind nur begrenzte Plätze vorhanden. Anmeldungen an Hennes Oletti Tel. 02552-1853

Hennes Oletti

Wandergruppe HV Borghorst





 




Öffnungszeiten Heimathaus

Das Heimathaus Borghorst ist für Besichtigungen jeden 2. Sonntag im Monat von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, sowie für Gruppen nach Vereinbarung, geöffnet. Der Eintritt ist frei..

Das aktuelle Programm