LogoLogo
24.11.2020

Aktueller Pressespiegel

Heimatverein Borghorst unterwegs am 09.09.20


Abendradtour nach Emsdetten (Hollingen)


Ohne Helfer geht es einfach nicht

Mit 31 Heimatfreunden war der Heimatverein am Mittwoch den 09.09.20 unterwegs nach Emsdetten Hollingen zur dortigen Gaststätte Lintelskotten.

Nach der Erstellung der Coronaliste, sind zwei Gruppen gebildet worden, die sich auf den Weg nach Emsdetten  machten.

Die lange Radschlange fuhr in Richtung Emsdetten, höhe Hölker fuhr die Gruppe rechts durch Ostendorf vorbei am ehemaligem Landgasthof Stegemann war der Postdamm bald erreicht, durch Ahlintel und durch den Sternbusch war man dann bereits in Emsdetten. Durch die Bauerschaft Hollingen wurde Lintelskotten direkt angesteuert. Hier im Gasthaus wurden im Biergarten die reservierten Plätze eingenommen, nach kühlen Getränken und dem leckerem Steakbrötchen war man gestärkt für den Rückweg. Der Rückweg verlief kurz über den Postdamm, dann bog die Gruppe vor dem Wasserwerk Ahlintel links ab, durch die Korteheide und hinterm Lintels Brook her, war man im Scheddebrock und über das Priespättken war Borghorst nach 30 Km im Sattel wieder erreicht. Es war eine schöne Rundtour auf dem Rad bei noch sommerlichen Temperaturen, leider mussten die Radler die letzten 10 Km durch den Sommerregen nach Hause fahren, dieses trübte aber nicht die gute Stimmung an diesem Abend.


Die große Radgruppe im Biergarten von Lintelskotten





Öffnungszeiten Heimathaus

Das Heimathaus Borghorst ist für Besichtigungen jeden 2. Sonntag im Monat von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, sowie für Gruppen nach Vereinbarung, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bitte schauen Sie auch unter
nach, dort sind die Termine aufgeführt.

Das aktuelle Programm

Das Jahresprogramm 2020/2021