LogoLogo
10.12.2019

Aktueller Pressespiegel

Heimatverein auf Tour


Ganztagsradtour nach Münster und Havixbeck

Am Sonntag war der Heimatverein Borghorst im Rahmen der Ganztagsradtour unterwegs im Raum Münster und Havixbeck. Burchard Hille und Hubert Blakert haben die Strecke für die 28 Teilnehmer ausgesucht, diese beiden Senioren die mittlerweile über mehr als 40 Jahre Pättkesführer sind, zeigten den Teilnehmern wie man auf Feldwegen unsere Nachbarstädte erreichen kann. Über Nordwalde, Altenberge, Nienberge Häger kam man nach Münster, hier wurde am Haus Rüschhaus eine Gartenbesichtigung und Trinkpause eingelegt. Anschl. ging es weiter zum Wasserschloss Burg Hülshoff, hier in dieser Anlage wurde die Mittagspause eingelegt, in dieser historischen Schlossanlage schmeckte alles noch besser als Daheim.

Nach diesem tollen Stopp ging es auf dem X 4 des WHB weiter nach Havixbeck, dieses war der eine Ort durch den die Gruppe mußte, denn in der Ortsmitte befindet sich eine Eisdiele die angesteuert wurde. Dann fuhr die Gruppe weiter an Haus Stapel und Thumanns Mühle vorbei nach Holthausen. Über das Bammeltpättken kam man nach Laer und durch die Aabauerschaft wurde dann Borghorst nach 69 gefahrenen Kilometern erreicht. Dieses war wiederum eine schöne Radtour durch das Münsterland.


 




Öffnungszeiten Heimathaus

Das Heimathaus Borghorst ist für Besichtigungen jeden 2. Sonntag im Monat von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, sowie für Gruppen nach Vereinbarung, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bitte schauen Sie auch unter
nach, dort sind die Termine aufgeführt.

Das aktuelle Programm

Das Jahresprogramm 2019/2020