LogoLogo
10.12.2019

Aktueller Pressespiegel

Veranstaltung im Heimathaus


Sicherheit auf dem Fahrrad


Mit 50 interessierten Frauen und Männern wurde es am späten Dienstagnachmittag beim Gespräch mit Polizeioberkommissar Markus Tasche schon recht eng im Medienraum des Heimathauses. Den Heimatfreunden ging es um das aktuelle Thema „Sicherheit auf dem Fahrrad, insbesondere in der Gruppe“.

„Beim Fahrradfahren ist man immer der schwächere Verkehrsteilnehmer“, erklärte der Polizist. „Fahren sie immer mit Helm“ und „Machen sie sich sichtbar. Achten sie auf reflektierende Kleidung“ und “Benutzen sie vorhandene Radwege”, gehörten zu seinen wichtigsten Tipps und Anregungen.

Mehr als 15 Radfahrer dürfen ein Radfahrerverband sein. Das trifft auf fast alle Radgruppen des Heimatverein zu, die immer vorne und hinten von Fahrern mit Warnwesten begleitet werden. Ganz rege wurde die Diskussion, als es um spezielle Situationen im Borghorster Straßenverkehr ging.

von Karl Kamer

 




Öffnungszeiten Heimathaus

Das Heimathaus Borghorst ist für Besichtigungen jeden 2. Sonntag im Monat von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, sowie für Gruppen nach Vereinbarung, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bitte schauen Sie auch unter
nach, dort sind die Termine aufgeführt.

Das aktuelle Programm

Das Jahresprogramm 2019/2020