LogoLogo
15.11.2018

Archiv 2014

Presse-Archiv 2014

Kalender-Baum

Borghorst und die Welt

mehr ...
 

Liste ist 270 Namen lang

Ausstellung zum 1. Weltkrieg wird beim Heimatverein am Sonntag eröffnet

mehr ...
 

Wo die Bauern früher ihr Vieh weideten

Historiker Hans Jürgen Warnecke berichtete über die Almenden

mehr ...
 

Hans Jürgen Warnecke berichtet

Wie kam das Stift Borghorst an das Nikomedes-Patrozinium?

mehr ...
 

Gesprächsrunde im Heimathaus

 

Gesprächsrunde von elf älteren Borghorstern bei ihrem ersten Treffen im Heimathaus.

mehr ...
 

Heimatlieder am Lagerfeuer

Heimatverein lädt ein

mehr ...
 

Ernst gemeinte Ironie
Heimatverein hat Schilder überarbeitet mehr ...
 

Dankeschöntour des Heimatvereins

Schauen, was die anderen machen

mehr ...
 

3. Tour des Heimatvereins

Entdeckungen hinterm Gartenzaun

mehr ...
 

Bewegung für 700 Naturfreunde

Rad- und Wandertouren des Heimatvereins

mehr ...
 

Mühle zum Durchgucken

Bruno Eierhoff baut Hollicher Mühle im Maßstab 1:15

mehr ...
 

Die Türchen stehen offen

Dritte Gartentour des Heimatvereins

mehr ...
 

Neuer Stadtrundgang
19 neue Tafeln zeigen "Borghorst im Wandel" mehr ...
 

Jahreshauptversammlung des Borghorster Heimatvereins

Keinen Rost angesetzt

mehr ...
 

Schönebeck bleibt Heimatvereins-Vorsitzender

Mit Geld nicht zu bezahlen.

mehr ...
 

Warneckes Blick auf Borghorst

Von guten und schlechten Zeiten

mehr ...
 

Ein Bilderbuch-Fabrikant

Erinnerungen an Arnold Kock

mehr ...
 

40 Jahre Städtepartnerschaft

Musik baut Brücken

mehr ...
 

Druckfrische Heimatblätter
Unglaublicher Diebstahl mehr ...
 

550 Wanderer mit dem Heimatverein unterwegs
Jahresprogramm für 2014 steht mehr ...
 

Heimatverein verschickt Jahresrückblicke
WN in alle Welt mehr ...
 



Öffnungszeiten Heimathaus

Das Heimathaus Borghorst ist für Besichtigungen jeden 2. Sonntag im Monat von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, sowie für Gruppen nach Vereinbarung, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bitte schauen Sie auch unter
nach, dort sind die Termine aufgeführt.

Das aktuelle Programm

Das Jahresprogramm 2018/2019